Wanderportal starten  Home  Sitemap  Suche

Druckversion  PDF-Druck

Felsenland Sagenweg

Vom Deutschen Wanderinstitut mit dem Gütesiegel "Traumroute" zertifizierter Weitwanderweg,
90 km Länge   Wegbeschreibung


Dahn
1 Jungfernsprung
2 Sängerfelsen
3 Hexenpilz/Satansbrocken
4 Burgruine Neudahn
5 Dahner Hütte PWV
6 Braut und Bräutigam
7 Wachtfelsen
8 Kurpark (mit Ellwetritsche-Lehrpfad)
9 Hochstein
10 Burgruine Altdahn
Erfweiler 
11 Felslandblick
Schindhard
12 Eichelberg Busenberg
13 Ruine Drachenfels
14 Drachenfelshütte PWV
15 Kapelle St. Gertraud
Erlenbach
16 Burg Berwartstein
17 Fladensteine ( mit geolog. Lehrpfad)
Bundenthal
18 Segelflugplatz Söller

Nothweiler ( mit Museum „Instrumentarium“)
19 Wegelnburg
20 Hohenburg
21 Löwenstein
22 Burgruine Fleckenstein
Hirschthal
23 Bruderfelsen
24 Pfaffenfelsen
Schönau
25 Burgruine Blumenstein
26  Maimont
27 Burgruine Wasigenstein
Petersbächel ( mit Walthariklause PWV)
28 Pfälzerwoog
29 Lindelskopf
Ludwigswinkel
30 Badesee Saarbacher Hammer
Fischbach
31 Biosphärenhaus
32 Naturschutzgebiet Königsbruch
33 Christkindelsfelsen
Rumbach
34 Schützenfelsen
Bruchweiler

Wegzeichen:

 

 

 

 

 


© www.wanderportal-pfalz.de 2008 - palzvisit Touristik-Service

 

  
 

 Anzeigen:

Sagenhaftes Land
der Felsen und Burgen im Biosphärenreservat Naturpark Pfälzerwald

Gastgeber am Felsenland Sagenweg:

Ferienhaus
Am Schwalbenfelsen

Rad- und Wanderheim

Hotel-Restaurant
Die Kleine Blume

Oase der Ruhe im Dahner Felsenland

Rad&Wanderheim Bürgerstübchen

Gruppenunterkunft in Busenberg

Landhaus Felsengarten

Gästehaus mit Charme und Flair

Gästehaus Sonnenhöhe

Ihr Gästehaus zum Wohlfühlen

Hotelpension Tannenhof

Ruhiges Gästehaus plus 5 Fewos

Fewos Haus Am Kirchberg

Im Herzen des Dahner Felsenlandes