Wanderportal starten  Home  Sitemap  Suche

Nächste  Druckversion

Stippvisite Ziel 1: Kalmit

Auf den höchsten Berg des Pfälzerwaldes

Kalmit vom Hohe-Loog-Haus

Gesamtzeit: 25-120 Minuten

Das Ziel: Mit 673 m der höchste Gipfel im Naturpark Pfälzerwald, Ludwigshafener Hütte des Pfälzerwaldvereins auf dem Gipfel, auf dem Kalmitsträßchen leicht zu erreichen

Ort: Maikammer oder St. Martin

Start: Einer der Wanderparkplätze an der Kalmitstraße oder an der Totenkopfstraße

Karten 1:25.000: "Oberhaardt von Neustadt a.d.W.", LVermGeo (ISBN 978-3-89637-402-8) oder "Edenkoben, Landau & Neustadt", Pietruska-Verlag (ISBN 978-3-934895-90-4)


Nahe bei Neustadt an der Weinstraße liegt die Kalmit, der mit 672 m höchste Gipfel des Pfälzerwaldes. Dass man mit dem Auto fast bis zum Gipfel fahren kann, sollte nicht den Schluss nahe legen, es handele sich um einen Gipfel nur für Sitzbergsteiger  - dazu sind die diversen Anstiege zu schön.

Kalmit im AbendlichtAuf dem breiten Gipfelplateau liegt das Kalmithaus (auch Ludwigshafener Hütte) des Pfälzerwaldvereins. Die Aussicht von der Hütte konzentriert sich auf die Rheinebene und reicht an guten Tagen zum Odenwald und zum nördlichen Schwarzwald. Der benachbarte Turm würde auch einen der Blick über die endlos gestaffelten Bergketten des Pfälzerwaldes bieten, ist allerdings im Besitz der Polizei und nicht öffentlich zugänglich.

Wer es ganz eilig hat, fährt von Maikammer bis zum Wanderparkplatz Kalmit kurz unterhalb des Gipfels. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, nimmt einen der Parkplätze zuvor - er wird immer mit einem reizvollen Aufstieg durch Kastanien- oder Kiefernwälder belohnt werden.

Der anspruchsvollste und lohnendste Weg beginnt am Campingplatz Wappenschmiede (1 km westlich von St. Martin) und lockt mit steilen 450 Höhenmetern Aufstieg.


Benachbarte Wanderungen:
Rundwanderung 52 Über die Kalmit zum Hellerhaus (Anschluss am Kalmithaus)


© www.wanderportal-pfalz.de 2005 - palzvisit Touristik-Service

Einkehr am Weg:
Kalmithaus (Ludwigshafener Hütte) PWV (Öffnungszeiten)

In der näheren Umgebung:
Neustadt an der Weinstraße 
(sehr schöne Innenstadt, Museen),

Deutsche Weinstraße,
Hambacher Schloss
(Maxburg),
Schloss Villa Ludwigshöhe,
Kurpfalz-Park zwischen Wachenheim und Lambrecht,
Schwimmbad Neustadt,
Rietburg mit
Rietburgbahn bei Edenkoben

Regionale Tourist-Infos:
Neustadt an der Weinstraße
Ferienregion Edenkoben
Ferienregion Maikammer
Region Lambrecht

Tourismusgemeinden:
Neustadt an der Weinstraße
Edenkoben
Maikammer
Lambrecht
Elmstein