Wanderportal starten  Home  Sitemap  Suche

Vorheriger  Nächster  Druckversion

Felsen 19: Ruppertsfels (Ruppertstein)

Halb Fels, halb Burgruine

Ruppertsfels

Gesamtzeit: 60-70 Minuten

Der Felsen: Kompakter, stark überhängender Felsklotz, früher ein Vorposten der Burg Lemberg, heute noch geringe Spuren, gesicherter Aufgang

Ort: Ruppertsweiler

Start: Wanderparkplatz "Wappenschmiede" 
(von der Bundesstraße 10 kommend Richtung Ruppertsweiler und vor dem Ortseingang links)

Karten 1:25.000: "Westlicher Wasgau mit Dahn", LVermGeo (ISBN 978-3-89637-403-5) oder "Dahner Felsenland", Pietruska-Verlag (ISBN 978-3-934895-95-9)

Eventuell Felssperrung beachten


Der Ruppertsfels ist der östlichste und mächtigste einer ganzen Reihe von Felsen auf dem langen Bergkamm, der sich von unserem Ausgangspunkt über Lemberg bis zum Weiler Kettrichhof südlich von Pirmasens zieht. Das mächtige, 20 Meter hohe Felsenschiff diente einst als Vorposten der Burg Lemberg; heute erinnern nur noch ein steiler Treppenaufgang und karge Reste an diese Zeit.

Am Wanderparkplatz folgen wir der Markierung Rotes Dreieck in westlicher Richtung kurz ins Rodalbtal und steigen dann mit der gleichen Markierung durch schönen Mischwald bergauf. Der Pfad trifft dann auf die Markierung Grünes Dreieck, die vom Wanderparkplatz Starkenbrunnen zum Ruppertsfels empor führt.

Über eine steile Treppe gelangt man auf das Plateau des Felsens. Dort gibt es freie Sicht nach Süden ins Dahner Felsenland und nach Nordosten zum zentralen Pfälzerwald.

Für den Abstieg nehmen wir entweder den gleichen Weg oder gehen vom Felsen südwärts hinunter und folgen dann dem asphaltierten Talweg nach links.


Benachbarte Wanderungen:
Prädikatsweg Graf-Heinrich-Weg (Anschluss am Ruppertsfels)
Rundwanderung 8 Über Ruppertsfels, Burg Lemberg und Rotenberg (Anschluss am Ruppertsfels)


© www.wanderportal-pfalz.de 2005 - palzvisit Touristik-Service

In der näheren Umgebung:
Pirmasens (Einkaufszentrum, Dynamikum Science Center, Erlebnisbad PlubSchuhmuseum, Skulpturenpark),
Westwall-Museum in Pirmasens-Niedersimten,
Biosphärenhaus Fischbach,
Burgruine Altdahn,

Teufelstisch mit Spielpark Teufelstisch bei Hinterweidenthal

Regionale Tourist-Infos:
Südwestpfalz
Pirmasens

Tourismusgemeinden:
Ruppertsweiler
Lemberg
Münchweiler
Pirmasens

Sonstiges:
Burgeninformationszentrum auf der Burg Lemberg

  
 

 Anzeigen:

In der Umgebung der Tour:

Forsthaus Beckenhof

Das Ausflugslokal der Südwestpfalz

Waldhaus Drei Buchen

Gastlichkeit inmitten der Wälder

In der Umgebung der Tour:

Wochenendhaus
am Teufelstisch

Das ganz besondere Ferienerlebnis

Villa Maria
Stilvolle Frühstückspension in einem zentral gelegenen Fachwerkdorf

In der Umgebung der Tour:

Landhotel Grafenfels

Ihr Wohlfühlhotel im Herzen des Pfälzerwaldes

Fewo Zum Herbertsche

Altes Bauernhaus mit Charme