Wanderportal starten  Home  Sitemap  Suche

Vorheriger  Nächster  Druckversion

Naturspaziergang 21: Stüdenbach

Bilderbuchtäler im tiefen Südwesten

Am dritten Stüdenbachweiher (Stüdenwoog)

Forsthaus Stüdenbach

Charakter: Weitläufige und gewässerreiche Tallandschaft, sehr eigener Charakter, mehrere lohnende Seitentäler; überwiegend geschotterte Forstwege

Ort: Eppenbrunn

Start: Wanderparkplatz Spießweiher (von Eppenbrunn am Dorfweiher vorbei Richtung Fischbach, nach rechts abzweigen, gleich wieder rechts und noch etwa 300 m)

Länge: 1,8 km bis zum Stüdenwoog, weitere 1,5 km bis in den Talschluss

Karte 1:25.000: "Westlicher Wasgau mit Dahn", LVermGeo (ISBN 978-3-89637-403-5)

Film über Stüdenbach und Altschlossfelsen


Der Südwesten des Pfälzerwaldes eignet sich in besonderer Weise für Menschen, die einfach mal abschalten möchten. Zwei Täler werden es ihnen besonders antun: Das Wüsteichelsbachtal und das Stüdenbachtal. Letzteres bietet stille Gewässer, wohltuende Wiesen mit auflockernden Baumgruppen und traumhaften Wald.

Am Parkplatz können wir dem örtlichen Rundweg Nummer 4 folgen, der uns am idyllischen Forsthaus Stüdenbach mit dem Sägeweiher vorbei bis zum Stüdenwoog etwa in der Mtte des Tales führt. Drei Seitentäler können von hier aus erwandert werden; jedes ist eine Perle für sich. Ein Platz zum Wiederkommen also - und so halten es die meisten, die einmal hier waren.


Benachbarte Wanderungen:
Rundwanderung 1 Entlang der Altschlossfelsen (Anschluss am Wanderparkplatz Spießweiher)

Rundwanderung 61 Stille Winkel bei Eppenbrunn (Start am ersten Weiher im Stüdenbachtal)
Naturspaziergang 11 Wüsteichelsbach (Start etwa 20 Minuten vom Wanderparkplatz: in Richtung Straße und kurz davor halbrechts talaufwärts)
Stippvisite Felsen 5 Altschlossfelsen (gleicher Ausgangspunkt)


© www.wanderportal-pfalz.de 2005 - palzvisit Touristik-Service

Einkehr: 
Gaststätten in Eppenbrunn

In der näheren Umgebung:
Pirmasens (Einkaufszentrum, Dynamikum Science Center, Erlebnisbad PlubSchuhmuseum, Skulpturenpark),
Zitadelle Bitsch,
Biosphärenhaus Fischbach,
Erzbergwerk Nothweiler,
Westwall-Museum in Pirmasens-Niedersimten,
Badeweiher Schöntalweiher bei Ludwigswinkel und Haspelschieder Weiher bei Bitsch,
Gebeinhaus in Schorbach bei Bitsch

Regionale Tourist-Infos:
Südwestpfalz
Stadt Pirmasens

Tourismusgemeinden:
Eppenbrunn
Fischbach
Ludwigswinkel

 

  
 

 Anzeigen:

Partner der Naturspaziergänge:

Waldläufer-Schuhe

Waldläufer-Schuhe


In der Umgebung der Tour:

Hotel-Restaurant Kupper

In der Natur das Leben genießen

Hotel-Restaurant
Haus Waldesruh

Wandern, Radeln, Biken, Entspannen

Hollerith's Weinbistro

Genießen-Feiern-Wohlfühlen mit feiner Küche, leckere Mitbringsel

In der Umgebung der Tour:

Landhotel Grafenfels

Ihr Wohlfühlhotel im Herzen des Pfälzerwaldes

Fewo Zum Herbertsche

Altes Bauernhaus mit Charme

In der Umgebung der Tour:

Forsthaus Beckenhof

Das Ausflugslokal der Südwestpfalz

Waldhaus Drei Buchen

Gastlichkeit inmitten der Wälder